Loading...

AGL: Digitale Dienste als Alleinstellungsmerkmal

Ausgangslage

​Mit der Deregulierung des Energiesektors 2001 erhielt eine Reihe neuer Energieversorgungsunternehmen Zugang zum Markt. Das Umfeld, in dem AGL seine Geschäftsaktivitäten durchführte, war damit von mehr Dynamik und Wettbewerb geprägt. Die Kunden hatten infolge dieser Wirtschaftsreform eine grössere Auswahl an Anbietern und flexiblere Möglichkeiten, um Kosten zu sparen. Die Folge war ein Anstieg der Kundenfluktuation. Zugleich stieg die Nachfrage nach effizienteren Formen der Energieproduktion. Die Kunden erwarteten von den Anbietern Ökostrom-Angebote und nachhaltigere, kosteneffiziente Lösungen.

Führende Energieversorger wie AGL mussten unter den neuen Bedingungen eine nie gekannte Kundenabwanderung verkraften. Zugleich eröffneten sich jedoch auch Chancen, die es in dieser Branche bisher nicht gegeben hatte. AGL wusste, dass es den Wettbewerb in diesem hart umkämpften Markt nicht nur über den Preis führen konnte. Das Unternehmen wollte seine führende Position verteidigen, indem es sich von den Mitbewerbern absetzte. Die Kundenabwanderung musste eingedämmt werden. Um die breite Kundenbasis zu erhalten, waren neue Strategien nötig.

"Die Einführung von Agile scheint der einzige praktikable Ansatz zu sein, um mit dem raschen Entwicklungstempo im digitalen Bereich Schritt zu halten."

Nigel Page Digital Lead, Australia Gas and Light (AGL)

Lösung

Also wurde ein Projekt gestartet, das verschiedene Massnahmen umfasste. Zunächst wurde eine einheitliche Plattform für die interne Zusammenarbeit und die Anforderungen der Kunden eingerichtet. Hierzu mussten 50 Unternehmens-Websites zusammengeführt werden, die bisher unabhängig voneinander verwaltet worden waren. Avanade half, die Funktionen und Erfordernisse für die einzelnen Websites zu ermitteln. Dies trug dazu bei, dass alle Anforderungen erfüllt werden konnten. AGL hatte bereits in Microsoft-Technologien investiert. Um diese Investitionen optimal zu nutzen, sollte die Sitecore-basierte Lösung über die Cloud-Plattform Windows Azure betrieben werden. Cloud-Technologie hilft, die nötige Effizienz und Skalierbarkeit bereitzustellen, damit die Stabilität der Plattform auch bei hoher Aktivität und Belastung gewährleistet ist. Die vorhandenen Self-Service-Funktionen wurden nach Sitecore auf der Azure-Plattform migriert. So können die Kunden bequem ihre Rechnungen bezahlen, ihre Kontobewegungen einsehen oder einen Umzug planen.

    Ergebnisse

    Avanade und Accenture haben eine hochgradig optimierte Lösung bereitgestellt, die AGL deutliche Effizienzvorteile gebracht hat.

    Die neue Plattform bietet den Kunden personalisierte Nutzungsberichte und Energiemanagementpläne für 24 Monate. So können sie selbst entscheiden, wie sie ihren Energieverbrauch kontrollieren möchten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Besucher die Energieplanseite von AGL direkt aufrufen und AGL als Energieversorger in Betracht ziehen, ist dank der neuen Merkmale um 47 % gestiegen.

    AGL

    Fallstudie  AGL

    Ähnliche Kundenreferenzen

    Der nächste Schritt

    Erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit unserer Arbeit Mehrwert für unsere Kunden und deren Endkunden schaffen.

    KONTAKTIEREN SIE UNS
    Schließen
    Modal window
    Vertrag
    Share this page