Loading...

Skalierbar, schnell und verlässlich: Avanade führt bei Centrica ein Upgrade der unternehmenskritischen Trading und Risikomanagement Plattform durch

Ausgangslage

Als die 230 Angestellten in der Unternehmensdivision Energy, Marketing, und Trading (EM&T) bei Centrica am Freitag, den 23. Oktober, nachmittags nach Hause gingen, herrschte gespannte Erwartung und auch ein wenig Unsicherheit.

Das lag daran, dass ihr Technologiepartner Avanade bis zu ihrer Rückkehr am Montag ein umfassendes Upgrade für ihre Endur-Plattform für Energy Trading und Risikomanagement (ETRM) durchführen wollte - eine essentiell wichtige Technologiekomponente für den Unternehmensbereich. Vorsorglich waren grüne und rote Poster gedruckt worden, um die Nutzer sofort beim Betreten des Gebäudes über Erfolg oder Misserfolg dieses entscheidenden Upgrades zu informieren.

Das Arbeitspensum hatte eine Grösse erreicht, welche die Kapazität der ursprünglichen Installation schon längst überstieg. Die Überlastung wirkte sich allmählich auf die Performance und Verfügbarkeit der Plattform aus. Es traten durchschnittlich sechs Störfälle im Monat auf, die häufig auch den Trading-Bereich betrafen. Die Instandhaltung der Plattform war teuer und hatte Verzögerungen bei der Markteinführung für neue Produkte zur Folge.

Die Software und Technologien, auf die die bestehende Plattform basierte, waren bereits veraltert. Damit stellten sie für das Unternehmen ein hohes operatives Risiko dar.

„Avanade bewies Flexibilität und war bereit, gemeinsam mit uns alles für unseren Erfolg zu unternehmen. Dank des Global Delivery Network konnte Avanade sicherstellen, dass wir stets das richtige Team und das richtige Verhältnis von Onshore und Offshore-Ressourcen zur Verfügung hatten. Die Führungsetage übernahm die Zuständigkeit für das Projekt, damit es die erforderliche Aufmerksamkeit erhielt. Avanade konnte sich nicht nur auf die eigene Erfahrung stützen, sondern auch auf die Kompetenz von Accenture. Das Projekt konnte kostengünstig umgesetzt werden, und besonders erfreulich war darüber hinaus die Tatsache, dass alles rechtzeitig fertig wurde.“

Dean Eaves Head of Information Systems at Centrica EM&T

Lösung

Avanade stellte für Centrica EM&T ein Onshore/Offshore-Team aus insgesamt 124 Spezialisten zusammen. Die Mitarbeiter von Avanade arbeiteten an dem Projekt Seite an Seite mit einem Team von Centrica und seinen Zuliefererfirmen. „Man konnte nicht mehr sagen, wer für wen arbeitet“, sagt Mo Patel, Production & Supplier Manager bei Centrica EM&T über die enge Zusammenarbeit der Unternehmen. „Das ganze Team zog an einem Strang. Und wenn wir neue oder grössere Teams benötigten, hat Avanade sie rasch zusammengestellt. Es war schon beeindruckend, wie entschlossen sie waren, die Deadline zur Freischaltung zu halten.“

Um ein fehlerfreies Upgrade sicherzustellen, spielte Avanade an den Wochenenden vor dem Go Live zwei komplette Probeläufe durch. Das Upgrade selbst wurde ebenfalls über ein Wochenende implementiert. Zum Start der Woche waren die Mitarbeiter von Centrica EM&T bereits gespannt, was sie beim Arbeitsbeginn erwarten würde.

Nach dem Upgrade fanden die Mitarbeiter von Centrica EM&T an den Wänden grüne Plakate: Das Upgrade und die Umstellung der Produktion war ein voller Erfolg! Es war mehr als nur ein geglückter Start in die Woche.

Ergebnisse

Und das war erst der Anfang. Für die Händler sah das System genauso aus wie zuvor – nur schneller, effizienter und verlässlicher. Das operative Risiko wurde dank besserer Performance und Verfügbarkeit deutlich gesenkt.

Vor allem hatte sich Centrica EM&T eine ETRM-Plattform gewünscht, die kontinuierliches Wachstum unterstützt. Centrica EM&T plant, dieses Jahr eine Million Trades abzuwickeln – das sind 33 % mehr als im Vorjahr. Laut Eaves wird die ETRM-Plattform dieses Volumen nach dem Upgrade ohne weiteres unterstützen. Die alte Plattform wäre dazu nicht in der Lage gewesen – oder nur mit beträchtlichem Zeit- und Geldaufwand.

Centrica Technology Solutions

Sehen Sie sich hier die ausführliche Kundenreferenz an.

Ähnliche Kundenreferenzen

Der nächste Schritt

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit unserer Arbeit Mehrwert für unsere Kunden und deren Endkunden schaffen.

Schließen
Modal window
Vertrag
Share this page