Loading...

Führender Öl- und Gasanbieter ermöglicht seinen Mitarbeitern effizientere unternehmensweite Zusammenarbeit und Wissensaustausch.

Die Ausgangslage: Besserer Zugang zu Informationen gefragt

Die Mitarbeiter des Unternehmens sollten einen besseren Zugang zu Informationen und Fachwissen zur Unterstützung bei Projekten und bei der Lösung von Problemen erhalten. Dabei sollten die Erkenntnisse der Mitarbeiter und Informationen zu Projekten einfacher auffindbar und  nutzbar sein sowie um neue Erkenntnisse und Best Practices erweiterbar sein.

Die Lösung: Entwicklung neuer Collaboration Funktionen

Avanade bereitete den Weg für einen erfolgreichen Wandel. Das gelang durch die Entwicklung und Implementierung einer vollständig neuen Infrastruktur, die neue Collaboration-Funktionen unterstützt. Im Rahmen des Technology Adoption Program (TAP) arbeitete Avanade zudem eng mit Microsoft an der Bereitstellung von SharePoint 2013 bereits vor seiner Veröffentlichung zusammen. Dadurch war das Unternehmen der Zeit einen Schritt voraus und konnte viele der gewünschten Funktionen bereits miteinbeziehen.

Das Ergebnis: Mehr Mitarbeiterbeteiligung und einfacher Zugang zu Wissen

Avanade sorgte für ein einheitliches „Look and Feel“ im gesamten Intranet des Unternehmens. Dabei arbeitete Avanade eng mit Benutzern zusammen, um wichtige Funktionen wie Suche, Micro-Blogs, Communitys und MySite-Seiten zu identifizieren. Die Beteiligung war enorm: Gut 9.000 Mitarbeiter hatten bereits ihre eigene MySite-Seite eingerichtet, die Informationen über ihre Fachkenntnisse, Rolle im Unternehmen und Kontaktinformationen enthält. Diese grosse Akzeptanz hat innerhalb kurzer Zeit gezeigt, dass die Mitarbeiter die Plattform annehmen und gerne miteinander kooperieren möchten. Das stärkt die Mitarbeiterbeteiligung

Mitarbeiter des Unternehmens können nun viel einfacher den richtigen Ansprechpartner finden – auch wenn sie tausende Kilometer voneinander entfernt sind. So können Mitarbeiter schnell Experten in anderen Teilen der Welt und anderen Unternehmenssparten aufspüren, die bei der Lösung dringender geschäftlicher Herausforderungen oder zeitkritischen Projekten helfen können. Mit dieser Lösung hat Avanade den Zugang zu wichtigen Informationen im Unternehmen einfacher gemacht.

Das Unternehmen hat mit der neuen Infrastruktur zur Collaboration den Grundstein für eine effizientere Gestaltung von Arbeitsabläufen gelegt. Im ersten Schritt haben das einheitliche „Look and Feel“, ein benutzerfreundliches Design und eine gut organisierte Plattform die Mitarbeiterbeteiligung extrem gesteigert. Darüber hinaus sind nun die Ausweitung der Zusammenarbeit mit Firmenpartnern und Subunternehmer, der Zugriff von mobilen Endgeräten und die Nutzung von Business Intelligence Komponenten möglich.

Führender Öl- und Gasanbieter

Fallstudie: Führender Öl- und Gasanbieter startet Social Collaboration mit einem innovativen Ansatz für die globale Zusammenarbeit

Führender Öl- und Gasanbieter

Führendes Öl- und Gasunternehmen stellt einen verbesserten Service und besseren Datenzugriff für seine Partner und Mitarbeiter bereit.

Ähnliche Kundenreferenzen

Der nächste Schritt

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit unserer Arbeit Mehrwert für unsere Kunden und deren Endkunden schaffen.

Schließen
Modal window
Vertrag
Seite teilen