Loading...

Sorgenia verändert den Kundendialog mit Microsoft Dynamics AX und MECOMS

Die Geschäftssituation



Sorgenia wurde 1999 im Zuge der Liberalisierung des italienischen Energiemarktes gegründet. Das Unternehmen mit circa 200.000 Kunden zählt zu Italiens führenden Gas- und Stromversorgern und kann mit seinen vier Gas-Kombikraftwerken etwa 3,2 Gigawatt Strom produzieren.

Sorgenia hat zusammen mit Accenture einen neuen Businessplan erarbeitet. Der Fokus wurde dabei verstärkt auf Geschäftskunden und eine deutlich rationalisierte IT-Kostenstruktur gerichtet. Zu diesem Zweck benötigte Sorgenia eine flexiblere und integrierte Kundenservice-Plattform.

Die Lösung

Accenture und Avanade haben Dynamics AX sowie MECOMS als ideale Plattformen identifiziert. Diese beiden Lösungen bieten die erforderliche Flexibilität und umfassende Möglichkeiten im Bereich Kundenservice, damit Sorgenia den Dialog mit KMU und Unternehmenskunden verändern kann.

Die Ergebnisse

Mit Dynamics AX und Ferranti MECOMS erhielt Sorgenia eine integrierte End-to-End-Plattform, die von der Kundenakquise und -betreuung bis hin zu Messung, Abrechnung und Kreditmanagement alle wichtigen Aspekte abdeckt. Die Lösung hat sich als ansprechende Option für mittelgrosse Energieversorger bewährt, die sich auf Geschäftskunden mit hoher Wertschöpfung konzentrieren.

  • Stark verbesserte TCO gegenüber bisherigen fragmentierten Lösungen
  • 464 AX-Arbeitsplätze und 55 CRM-Online-Arbeitsplätze
  • Eine einzigartige, replizierbare Lösung und ein kollaboratives Modell für Energieversorger auf dem umkämpften italienischen Markt

Erfahren Sie mehr darüber, wie Avanade Ihre Geschäftsabläufe transformieren kann.

Ähnliche Kundenreferenzen

Der nächste Schritt

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit unserer Arbeit Mehrwert für unsere Kunden und deren Endkunden schaffen.

Schließen
Modal window
Vertrag
Seite teilen