Loading...

Loading...

Joballtag als Cloud Architect im Bereich Infrastructure

  • Veröffentlicht am 15, November 2021
  • Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Cloud Architect im Cloud Infrastructure Avanade

Damit Bewerber:innen sich mehr unter einem Job vorstellen können, erzählt dir Nabil aus dem Infrastructure Bereich wie sein Joballtag als Cloud Architect bei Avanade tatsächlich aussieht. Dabei beantwortet er 3 konkrete Fragen:

Was ist deine Rolle bei Avanade und wie sieht dein Joballtag aus?
Ich bin Nabil Aberkane, komme aus Düsseldorf und bin mittlerweile seit 10 Jahren bei Avanade im Bereich Cloud Infrastructure beschäftigt. In meiner Rolle als Cloud Architect hatte ich die besondere Ehre mehrere meiner Kunden bei ihrer „Journey to Cloud“ zu unterstützen und sicherzustellen, dass diese Reise besonders erfolgreich wird. Dabei liegt mein Fokus auf dem Bereich „Infrastructure Platform & Services“, beginnend vom Design und Aufbau einer „Cloud Landing Zone“ bis zur Migration von bestehenden DataCenter Infrastrukturen in die Cloud.

Als Cloud Architect werde ich meist recht früh bei der Reise in die Cloud eingebunden. Die Cloud Strategie-Phase ist von unserem Advisory Team bereits durchlaufen, so dass ich von meinen Kolleg:innen ein gutes Bild erhalte was sich der Kunde als Ziel für die Cloud-Transformation gesetzt hat. Nun geht es darum die Cloud-Umgebung mit Fokus auf die Technologiearchitektur zu designen und aufzubauen. Hierzu müssen – meist Konzernübergreifende – technische (Sicherheit- und Datenübergreifend), aber auch geschäftliche Anforderungen erhoben werden. Diese Anforderungen unserer Kunden erheben wir anhand unsere Avanade Cloud Foundation Methodik und lassen diese ins Cloud Architektur Design einfließen. Dabei helfen sicherlich unsere Azure Referenz-Architekturen aus dem Avanade Cloud Center of Excellence, da sie Industrie-Standards und „known practices“ abbilden. Allerdings ist es immer wichtig diese auf die jeweiligen Anforderungen des Kunden anzupassen und weiterzuentwickeln. Im Anschluss wird die designte Cloud-Umgebung anhand unserer „Infrastructure-as-a-Code“-Templates und Tools aufgebaut, getestet und für die Migrationsphase startklar gemacht.

Welche Skills sind deiner Meinung nach für die Rolle wichtig?
In jedem Fall sollte man ein strukturiertes, analytisches Denkvermögen mitbringen. Wichtig ist auch, dass du stets neugierig bzw. wissbegierig bleibst, da sich die Cloud-Technologien rasant weiterentwickeln. Eine gewisse technische Leidenschaft ist unabdingbar. Dann ist es auch von Vorteil, wenn du gut kommunizieren kannst um den Kunden, aber auch dein Team durch den Architektur- und Entscheidungsprozesse zu führen.

Was macht Avanade zu einem guten Arbeitsgeber:
Avanade ist trotz seines starken Wachstums in den letzten Jahren, stets familiär geblieben. Worte wie Team, Respekt, Inklusion & Diversität sind keine bloßen Worthülsen, sondern werden jeden Tag gelebt. Man findet sich von Anfang an in einem sehr großen und diversen Team wieder und das aktive Netzwerken wird bei Avanade stark gefördert. Insbesondere in der Corona-Zeit - und der damit verbundenen Lockdown-Phase - hat man sich zu keinem Zeitpunkt allein gefühlt.

„Worte wie Team, Respekt, Inklusion & Diversität sind keine bloßen Worthülsen, sondern werden jeden Tag gelebt.“

Avanade bietet mir durch die unterschiedlichen Großprojekte und interne Initiativen unendliche Möglichkeiten der beruflichen- aber auch persönlichen Weiterentwicklung. Dabei findet man auf unserem Avanade-Portal jede Menge Technologie- aber auch Management-Trainings und kann so leicht von seinem jährlichen Trainingsstundenkontigent Gebrauch machen.

Des Weiteren kann man sich bei Avanade auch sozial engagieren, indem man sich an unserer Corporate Citizenshop Initiative teilnimmt und zum Gemeinschaftsleben einen wichtigen Beitrag leistet. Dabei ist der Ansatz, unser Fachwissen und Expertise zu nutzen, um soziale Einrichtungen in Form von Beratungsleistung professionell zu unterstützen.

Die letzten 10 Jahre haben mir unglaublich viel Spaß gemacht und freue mich auf die weiteren 10!

Klingt interessant? Dann bewirb dich jetzt als Cloud Architect und komm ins Avanade Team. 

Avanade Being Orange Newsletter

Verpasse keinen Blogeintrag mehr.

Seite teilen