Loading...

Loading...

Senior Consultant im Bereich Software Engineering: So sieht der Job tatsächlich aus

  • Veröffentlicht am 25, Mai 2021
  • Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Software Engineering bei Avanade

Damit Bewerber:innen sich mehr unter einem Job vorstellen können, erzählt Patrick aus dem Bereich Software Engineering (Fokus auf Microsoft 365 und Azure) wie sein Joballtag als Senior Consultant tatsächlich aussieht. Dabei beantwortet er folgende vier Fragen:

 

Was ist deine Rolle/Position bei Avanade?

Mein Name ist Patrick Mittendorfer, ich bin Team Lead und Senior Consultant im Bereich Microsoft 365 und Azure. Zudem kümmere ich mich als Koordinator um die Software Engineering Talent Community in Österreich.

Meine Position lässt sich sehr gut als „Hybrid“-Rolle beschreiben. Zum einen bin ich für organisatorische Themen auf Projekten zuständig und versuche die Teams dabei bestmöglich zu unterstützten. Zum anderen bin ich stark in der Umsetzung involviert und tauche teilweise sehr tief in die eigentliche Implementierung ab.

In meinen Projekten beschäftige ich mich hauptsächlich mit Technologien und Plattformen wie Microsoft 365, SharePoint Online, Azure und der Power Platform.

Als Koordinator im Software Engineering unterstützte ich unser Projektmanagement Team bei der Besetzung von diversen Rollen, da ich durch meinen technischen Background das notwendige Fachwissen mitbringe.

Parallel dazu unterstützte ich unser HR-Team beim Bewerbungsprozess - zum Beispiel bei den fachlichen Interviews mit den Kandidat:innen.

Wie sieht dein Joballtag aus? Was magst du an deiner Arbeit?

Abwechslung ist für mich ein essenzieller Punkt im Job, um langfristig glücklich sein zu können – deshalb genieße ich an meiner Arbeit die „Allrounder“-Rolle, welche sich von Management Tätigkeiten bis zur eigentlichen Umsetzung erstreckt. Dabei hat mir Avanade die Chance gegeben von Anfang an einen hohen Grad an Verantwortung zu übernehmen, was mir in meiner persönlichen Weiterentwicklung sehr wichtig ist.

Durch COVID-19 hat sich in Bezug auf Reisetätigkeiten und Kundenkontakte doch so einiges geändert. Ein klassischer Joballtag beginnt für mich dennoch mit einer Tasse Cappuccino.

Durchschnittlich befinde ich mich vermutlich 4-5 Stunden pro Arbeitstag in Telefonkonferenzen, sogenannten "Calls". Das sind natürlich nicht nur Kundentermine, sondern auch Abstimmungstermine mit Kolleginnen und ähnliches.

Meine Teams bestehen meistens aus 3-7 Personen. Dies ist von der Art des Projektes abhängig und die Teamgröße kann dadurch schon mal stark nach oben oder auch nach unten variieren.

“Als Mitarbeiter:innen stehen wir tatsächlich im Mittelpunkt des Unternehmens.”

Patrick Mittendorfer Senior Consultant - Software Engineering, Avanade

 

Welche Skills sind, deiner Meinung nach, für die Rolle wichtig?

Communication is key.

In unserer schnelllebigen Welt ändern sich Technologien, Rahmenbedingungen und ähnliches rasant. Der wichtigste Punkt ist es daher neugierig zu bleiben und sich weiterzubilden, um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

Wie bereits angedeutet ist für mich Kommunikation einer DER wichtigsten Punkte. Ich bin davon überzeugt, dass fast jedes Problem mit proaktiver, offener und transparenter Kommunikation gelöst werden kann und uns somit hilft unsere Ziele zu erreichen.

Unser Job verlangt durch unterschiedlichste Anforderungen / Projekte einen strukturierten Arbeitsstil, um die Übersicht nicht zu verlieren und Timelines einhalten zu können. Dabei sind wir natürlich nicht nur auf uns allein gestellt, sondern haben diverse Tools zur Verfügung. Wichtig ist es diese Werkzeuge auch zu verwenden und zu verstehen.

Was macht Avanade zu einem guten Arbeitgeber?

Bei Avanade ist der „People First“-Ansatz keine Marketing-Floskel. Als Mitarbeiter:innen stehen wir tatsächlich im Mittelpunkt des Unternehmens. Wir genießen von Anfang an hohe Flexibilität und Vertrauen.

Pro Jahr bekommen wir zwei Wochen Ausbildungszeit zur Verfügung gestellt, in welchen wir uns in diversen Bereichen weiterbilden können. Dabei ist die Palette an Ausbildungsmöglichkeiten riesig. Ich persönliche fahre zum Beisiel fast jährlich auf die europäische SharePoint Konferenz.

Ich arbeite in unterschiedlichsten internationalen Teams und lerne fast täglich neue Personen kennen – das ist sehr cool. Bei Avanade ziehen alle an einem Strang und das Miteinander spürt man auf jeder Ebene.

Avanade Being Orange Newsletter

Verpasse keinen Blogeintrag mehr.

Der nächste Schritt

Erfahre mehr über unsere Blogs und Autoren.

Seite teilen