Loading...

Auf der Suche nach einem Partner, der ihn bei der Zentralisierung seiner europaweiten IT-Services im Rahmen der unternehmensinternen „Solar“-Initiative unterstützt, hat sich der Konzern an Microsoft gewandt. Wir sind stolz darauf, dass wir ganz oben auf der Liste der Wunschpartner standen.

„Solar“ sollte insgesamt vier Zielsetzungen erfüllen: 1.) Verbesserung der Effizienz, 2.) Kostenreduzierung, 3.) Migration zu einer Private-Cloud-Plattform und 4.) Eindämmung von Umwelteinwirkungen im Rahmen der Unilever „Green IT“-Initiativen und des „Sustainability Living Plans“.

Aufgrund unserer Expertise in diesen Bereichen waren wir in der Lage, quasi sofort Prozesse und Technologien für eine Zentralisierung der IT-Services einzuführen – darunter eine vollständige Microsoft-Suite sowie unser einzigartiges Next Generation Datacenter. Anschließend setzte unsere Migration Factory die erste Phase der Servermigration um, und zwar so reibungslos, dass Unilever den Prozess bereits nach sechs Monaten im Eigenbetrieb fortsetzen konnte.

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Teams von Microsoft und Unilever konnten wir alle Zielsetzungen der „Solar“-Initiative erfüllen und zentralisierte Managed Services bereitstellen, die direkte Kosten- und Energieeinsparungen ermöglichten. Das Projekt war so erfolgreich, dass „Solar“ bei den IT-Awards von Unilever zum Gewinner in der Kategorie „IT Sustainability“ gekürt wurde.

"Durch die enge Zusammenarbeit mit den Teams von Microsoft und Unilever konnten wir alle Zielsetzungen der „Solar“-Initiative erfüllen."

Avanade




Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil.
Schließen
Modal window
Vertrag
Share this page