Loading...

Christina Debouef

Christina Debouef

Christina Debouef leitet den Bereich Digital Workplace bei Avanade Österreich. In diesem Zusammenhang ist die Digitalisierung nicht nur von einer technischen Sicht zu betrachten, mit der Digitalisierung wandeln sich auch unsere Art zu Arbeiten und unsere Ansprüche an den Arbeitsplatz grundlegend. Der klassische 9-to-5-Job wird immer seltener, genauso wie der feste Schreibtisch oder der Desktop-PC. Eine solche Umstellung ist für viele Unternehmen keine leichte Aufgabe, denn die wirkliche Transformation beginnt außerhalb der Komfortzone. Bei Avanade wollen wir Unternehmen auf ihrem Weg zur produktiveren, flexibleren und agileren Organisation unterstützen und ihnen auf diese Weise helfen, sich für die Herausforderungen der Digitalisierung zu wappnen.

Christina Debouef war zuvor bei Microsoft in einer leitenden Position im Consultingbereich von O365 und Ihr wichtigstes Ziel ist, die Kunden gesamtheitlich zu beraten. Sprich die Kunden auf der Reise Richtung Digitalisierung sowohl auf einer technischen, als auch organisatorischen Ebene zu begleiten. Der meist unterschätzte Erfolgsfaktor ist den Change der Organisation und der Prozesse richtig zu planen und als Teil des Projektes zu sehen.

Ihre Hauptthemen sind O365, digital Workplace, Changemanagement am Weg zur Digitalisierung und Projekt-/Programmmanagement.

Das Neueste

Digitaler Arbeitsplatz

Die digitale Transformation beginnt am Arbeitsplatz

Veröffentlicht am 9, April 2018

Der digitale Arbeitsplatz revolutioniert die Zusammenarbeit. Erfahren Sie, welche Rolle Microsofts Office 365, Chatbots und die Cloud dabei spielen können.

Weiterlesen

Avanade Digital Business Newsletter

Verpassen Sie keinen Blogbeitrag mehr.

Schließen
Modal window
Vertrag
Seite teilen