Loading...

Avanade hilft einem globalem Motorradhersteller bei der Neugestaltung von Vertriebs- und Serviceprozessen rund um den Kunden

Ausgangslage

Ein globaler Motorradhersteller bat Avanade um Hilfe bei der Neubewertung seines gesamten Vertriebsprozesses – von der Art und Weise der Auswahl und des Kaufs eines Motorrads durch Kunden bis hin zu der Art und Weise, in der Händler und andere Aspekte des Geschäfts zusammenwirken, um Reparaturen zu erleichtern und individualisiertes Zubehör zu installieren. Die Gesellschaft wusste, dass sie eine umfassende CRM-Lösung bräuchte. Da sie jedoch über mehr als 1.000 Händler in nahezu 100 Ländern verfügte, war abzusehen, dass die Auswahl einer einzigen Plattform zur Unterstützung der Ziele des Motorradherstellers keine leichte Aufgabe werden würde.

Lösung

Um die Vision des Kunden in die Tat umzusetzen, brachte Avanade ein Team aus Spezialisten für Benutzererlebnisse und Technologieexperten zusammen, die sowohl bei den Händlern als auch mit Entscheidungsträgern der Gesellschaft Zeit verbrachten, um zu beurteilen, inwiefern eine CRM-Plattform die Ziele der Gesellschaft am besten würde erfüllen können. Das Team von Avanade analysierte den Umgang des Personals des Motorradhauses mit den Kunden. Daraus gewann es Einblicke in die Arten von Arbeitsabläufen und intuitiven Benutzerdesigns, die die Gesellschaft benötigte.

Mit dieser Herangehensweise konzipierte Avanade eine CRM-Plattform, die den Anforderungen des Unternehmens gerecht wurde und implementierte diese Plattform im Rahmen eines Pilotprogramms bei 10 Händlern in verschiedenen Regionen. Während des Pilot-Programms wartete und betrieb Avanade die Cloud-basierte CRM-Lösung in den eigenen Rechenzentren. 

Die Pilotphase ermöglichte es den Teams von Avanade, erneut vor Ort tätig zu werden, um die Lösung weiter zu verfeinern und die Arbeitsabläufe zu straffen. Nach Abschluss der Pilotphase ist der Hersteller im Zuge der weltweiten Einführung der Lösung bei 10.000 Benutzern gut aufgestellt zur Erzielung zahlreicher positiver Ergebnisse.

Ergebnis

Die Autohausinhaber verfügen nun zum ersten Mal über eine einheitliche Ansicht aller Kundendaten – vom anfänglichen Verkaufsprozess bis zu Kundensupport, Anfragen und Service in einem mobilen Tool, das individuell an ihre Interaktionen mit Kunden angepasst ist. 

Wenn die CRM-Lösung weltweit bereitgestellt wird, werden die Entscheidungsträger der Gesellschaft in Echtzeit Zugriff auf Daten zu Konzernumsatz, Kundeninformationen und mehr haben und dadurch fundiertere und zeitnahere Entscheidungen treffen können.

Die Kunden wiederum sind begeistert vom persönlichen, erweiterten  Service, der von den Mitarbeitern der Autohäuser kommt – die jetzt ihrerseits die individuellen Wünsche und Anforderungen ihrer Kunden besser verstehen.

Globaler Hersteller

Globaler Hersteller Case study

Ähnliche Kundenreferenzen

Der nächste Schritt

Avanade hilft Ihnen dabei, Ihre Kunden noch besser zu verstehen und zu bedienen.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Schließen
Modal window
Vertrag
Share this page