Loading...

KI ist am effektivsten, wenn sie im gesamten Unternehmen strategisch eingesetzt wird

Ob Biologie, Chemie oder Medizin: Akteure in den Life Sciences interessieren sich vermehrt für den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) in ihren Unternehmen. Kein Wunder, denn die Verbindung von KI, fundiertem medizinischen Know-how und wissenschaftlichen Erkenntnissen eröffnet attraktive Perspektiven. Wer digitale Technologien unternehmensweit ausrollt, kann relevante Betriebsabläufe optimieren und so enorme Wettbewerbsvorteile erzielen.

Wertschöpfung durch KI – vom Molekül bis zur Medizin

In unserem Leitfaden stellen wir Ihnen zahlreiche praxisnahe Use Cases vor, die zeigen, in welchen Bereichen eines Life-Sciences-Unternehmens der Einsatz von KI Vorteile generieren kann:

  • Beschleunigen Sie mit KI die Entwicklung von Arzneimitteln, verbessern Sie die Planung und Durchführung klinischer Studien und optimieren Sie Ihr Produktportfolio.
  • Machen Sie mit KI Ihre Prozesse agiler, indem Sie in Datenintegrität und einen sicheren Austausch von Informationen investieren.
  • Sorgen Sie mit KI für resiliente Lieferketten, indem Sie Ihre Logistik intelligenter und transparenter machen.
  • Bieten Sie mit KI Ihren Zielgruppen personalisierte Interaktionen und Kampagnen, um das Customer Engagement zu erhöhen.

Data and AI Guide for Life Sciences

Diese Inhalte erwarten Sie in unserem Leitfaden:

  • Nutzen und Vorteile von KI
  • praxisorientiere Anwendungsbeispiele
  • Einblicke in Kundenprojekte
  • Inspiration für eigene Use Cases
  • Unterstützung bei ersten Maßnahmen

Die nächsten Schritte

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihnen mit Microsoft Analytics und KI dabei helfen können, Ihre Daten in den Griff zu bekommen.

Seite teilen