Loading...

Was verstehen wir unter verantwortungsbewusster Fertigung?

Eine verantwortungsbewusste Fertigung, die oft auf das die Themen Umwelt, Soziales und Governance (Environmental, Societal and Governance, ESG) beschränkt wird, geht über traditionelle Ideen von Nachhaltigkeit und grünen Initiativen hinaus.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen bietet Avanade Fertigungslösungen nach ESG-Richtlinien an, um einen Fokus zu setzen, der über Umweltfreundlichkeit hinausgeht und einen ganzheitlichen Ansatz für verantwortungsvolle Fertigung verfolgt.

Umwelt: Belastbarkeit beginnt mit grünen Ideen

Mithilfe von Fertigungslösungen mit Fokus auf Nachhaltigkeit werden Geschäftsmodelle der Kreislaufwirtschaft unterstützt, ineffiziente Prozesse modernisiert, Schwierigkeiten der sich ständig verändernden Wertschöpfungsketten bewältigt und eine belastbare Produktion nachhaltiger Güter und/oder Dienstleistungen beschleunigt.

Die wichtigsten Fragen der Hersteller

  • Wie fange ich an und/oder was muss ich tun, um als Hersteller mein Engagement für den Umweltschutz zu verbessern?
  • Welche Lösungen stehen mir zur Verfügung, um meine Prozesse vom Asset-Management bis zur Produktion zu modernisieren und dabei belastbarer, nachhaltiger und umweltfreundlicher zu werden?
  • Wie verfolge und messe ich den umwelttechnischen Erfolg meiner Investitionen in neue Technologien und zu welchen sichtbaren Geschäftserfolgen führen sie?
  • Wie setze ich neue Datenlösungen sowie KI- und Deep-Learning-Lösungen zur Optimierung der Produktion ein?
  • In welchem Zeitrahmen muss ich auf umweltneutrale Lösungen und modernisierte belastbare Abläufe umsteigen?

75 % aller CEOs geben an, dass sie für die Bewältigung von Nachhaltigkeitsherausforderungen in digitale Lösungen investieren.

Für eine grünere Produktion

Soziales: Menschen dazu befähigen, Dinge zu verändern

Um sicherzustellen, dass Hersteller über die notwendigen Produktionsfähigkeiten und eine positive Arbeitsumgebung verfügen, um die besten Arbeitskräfte für sich zu gewinnen und zu binden sowie den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, müssen sie ihre digitalen Fertigkeiten verbessern, ethische Arbeitspraktiken umsetzen und für einen sicheren Arbeitsplatz sorgen.

Die wichtigsten Fragen der Hersteller

  • Mit welchen führenden Technologien kann ich das Wohlbefinden und Engagement meiner Mitarbeitenden verbessern?
  • Auf welche KPIs muss ich achten, um Arbeitsplätze und Personal in der Fertigung positiv beeinflussen zu können?
  • In welche wichtigen Technologien sollte ich investieren, um meine Fertigung verantwortungsvoller zu gestalten und die besten Ressourcen zu gewinnen und zu binden?
  • Welche Lösungen stehen mir zur Verfügung, um eine bessere Zusammenarbeit zwischen Personal und Management sowie mit meinen Partnern/Lieferanten zu ermöglichen?
  • Wie stelle ich sicher, dass ethische Standards und unvoreingenommenes Verhalten beibehalten werden, wenn ich neue KI-basierte Technologien einsetze?

Unterstützung für Hersteller

Governance: Umfassende Compliance erfordert Agilität

Faktoren wie soziale Unternehmensverantwortung, Durchführungsverordnungen für ein sicheres, nachhaltiges und belastbares Supply Chain Management und Branchenvorschriften verlangen von Herstellern Flexibilität für Erneuerung und Wachstum, um den Bedürfnissen der Gesellschaft gerecht zu werden.

Die wichtigsten Fragen der Hersteller

  • Wie integriere ich neue Technologien, um Transformation und Agilität in meinem Unternehmen zu beschleunigen und die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen?
  • Wie kann ich Regulierungen der Produktion und/oder Wertschöpfungskette bei der regulären Geschäftstätigkeit berücksichtigen?
  • Welche Lösungen stehen mir zur Verfügung, um mein Unternehmen von der Kerntätigkeit bis hin zu Lieferanten- und Partner-Ökosystemen sicher zu skalieren?
  • Wie können wir eine Kultur positiver Veränderungen umsetzen, um unsere Corporate Social Responsibility Ratings zu verbessern, die uns von anderen abheben und es uns ermöglichen, die besten Talente für uns zu gewinnen und zu binden?

Bis 2025 werden 90 % der 2000 weltweit größten Unternehmen wiederverwendbare Materialien für die Wertschöpfungsketten ihrer IT-Hardware, Ziele für Klimaneutralität bei ihren Lieferanten und einen geringeren Energieverbrauch als Bedingungen für eine Zusammenarbeit voraussetzen.

Agilität für umfassende Governance

Branchen

Wir unterstützen Unternehmen aller Branchen bei der Digitalisierung.

Die nächsten Schritte

Erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können, Ihr Unternehmen umzugestalten und auszuweiten.

Seite teilen