Loading...

XL Catlin genießt die Freiheit, disruptive Technologien zu erforschen

Die Geschäftssituation

Was kommt Ihnen beim Begriff „Augmented Reality“ (AR) zuerst in den Sinn?

Sollten Sie zuerst an Videospiele oder Filme denken, sind Sie wahrscheinlich nicht allein.

Für XL Catlin – einem der größten Versicherungsunternehmen der Welt – spielen in diesem Zusammenhang auch andere, weniger offensichtliche Aspekte eine wichtige Rolle, zum Beispiel Risikoabschätzungen, Hochwasserschutz oder herausragender Kundenservice.

Gemma Watson, Team Leader der AR/VR/MR, Drones & IoT Division von XL Catlin kann mehr darüber erzählen. Im vergangenen Jahr ist sie gemeinsam mit Avanade der Frage nachgegangen, wie neue Technologien (z. B. AR) eingesetzt werden können, um den Kundenservice von XL Catlin zu verbessern und sich auf globaler Ebene von der Konkurrenz abzuheben.

„Unser Innovationsstreben hat einen gezielten praktischen Hintergrund: Es geht darum, heute neue Formen der Geschäftstätigkeit zu ergründen.“

Gemma Watson Team Leader der AR/VR/MR, Drones & IoT Division von XL Catlin

Die Lösung

XL Catlin entschied sich für eine Zusammenarbeit mit dem Avanade Advisory Services Team. Ausschlaggebend für diese Entscheidung waren unsere anwenderorientierten Lösungen, agile und designorientierte Denkmodelle sowie unser tiefgreifendes Verständnis moderner Arbeitsplatztechnologien.

Am Anfang unserer Kooperation stand eine klare Definition von Geschäftswert, Anwendungsfällen und praktischen Erfahrungen von Endanwendern. Nach einem ersten Brainstorming haben wir entschieden, einen Anwendungsfall um die Risikoabschätzung herum zu konstruieren – ein normalerweise extrem zeitaufwendiger manueller Prozess.

Ausgehend davon haben wir agile Methoden angewendet und mit dem Produktverantwortlichen für XL Catlin unserer Digital Studios in London zusammengearbeitet, um funktionsübergreifende Kompetenzen und Stakeholder unter einem Dach zu vereinen und innerhalb kürzester Zeit Möglichkeiten zu erforschen, Ideen umzusetzen und zu testen.

Die Ergebnisse

Nach gerade einmal sieben Wochen hatte XL Catlin ein fertiges Produkt in der Hand – ein Produkt, das die Zeit zur Erstellung eines Berichts zur Risikoabschätzung von bis zu vier Wochen auf wenige Tage verkürzte.

Durch den wirkungsvollen Einsatz von Sprachsteuerung, Handgesten sowie Kamera und Bildschirm eines 3D-Headsets zur Automatisierung und Bereicherung eines zeitaufwendigen Prozesses – und damit schließlich zur Minderung von Risiken (und Kosten) – entpuppte sich der AR-Test-Anwendungsfall von XL Catlin als voller Erfolg.

Das Projekt brachte nicht nur eine revolutionäre neue Methode für Risikoabschätzungen mit sich, sondern unterstrich gleichzeitig, wie Unternehmen in einem Umfeld ständiger Disruption agieren müssen, um Mehrwert zu generieren. Durch die Partnerschaft mit Avanade war XL Catlin in der Lage, Erkenntnisse zu gewinnen, Ideen zu testen und Neues auszuprobieren, ohne dabei zu viel Zeit zu investieren oder interne Ressourcen übermäßig zu strapazieren.

Erfahren Sie mehr über Avanade Advisory Services.

Ähnliche Kundenreferenzen

Die nächsten Schritte

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit unserer Arbeit Mehrwert für unsere Kunden und deren Endkunden schaffen.

Seite teilen