Loading...

Die nächste Evolutionsstufe des IoT

Das Internet der Dinge (Internet of Things, kurz: IoT) ist schon seit geraumer Zeit in aller Munde. Mittlerweile hat die Verwendung von Sensoren die kühnen Visionen so mancher Science-Fiction-Filme längst übertroffen: man findet sie eingebettet in Kleidung, in Produktionsanlagen, in pharmazeutischen Prozessen und natürlich in selbstfahrenden Autos. Neuerdings werden sie aber auch für die Datenanalyse auf speziellen IoT-Geräten eingesetzt, was mitunter als „IoT Edge“ bezeichnet wird.

All diese Geräte und Sensoren bringen enorme Datenmengen mit sich – und damit enorme Möglichkeiten. Bis dato lag das Hauptaugenmerk beim IoT darauf, Gegenstände mit Sensoren zu versehen und anschließend Datenströme zu erfassen. In den meisten Organisationen wurden auf diese Weise zwar viele Daten angehäuft, genutzt wurden sie jedoch kaum. Dadurch sind wichtige Erkenntnisse ungenutzt geblieben, mit denen die Unternehmen beispielsweise ihre Customer Experiences transformieren, ihre Abläufe optimieren, Mitarbeiterfahrungen modernisieren und neue Geschäftschancen schaffen könnten.

Trotz Daten und Sensoren die Ziele im Blick behalten

Wir können Sie bei der Erarbeitung und Optimierung Ihrer IoT-Strategie unterstützen. Dazu setzen wir auf designbasierte Konzepte, sodass Sie Ihren Blick über Daten und Sensoren hinweg vorrangig auf Ihre übergeordneten Ziele richten können. Wir unterstützen Sie dabei, Sensordaten in Ihre Geschäftsprozesse zu integrieren – damit Sie diese Daten nutzen und Ihre Arbeitsweisen anpassen können. Ganz gleich, ob Sie das IoT zur vorausschauenden Instandhaltung, zur Kontrolle von Büroumgebungen, zur Förderung operativer Exzellenz in der Fertigung oder zur Unterstützung von IoT Edge nutzen wollen – wir können Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen.

Die Vorteile des IoT nutzen

Unabhängig davon, wie digital Ihr Unternehmen bereits aufgestellt ist – eine IoT-Umgebung bietet Ihrer Organisation zahlreiche Vorteile:

  • Steigerung von betrieblicher Effizienz und Qualität
  • Umstellung auf vorausschauende und proaktive Instandhaltung
  • Schaffung neuer Geschäftsmodelle durch KI und IoT
  • Vervollständigung theoretischer Datenszenarien durch reale Sensordaten aus der Praxis
  • Ertrags- und Produktionssteigerung
  • Erweiterung des eigenen Portfolios um Monitoring-Services
  • Mitwirken an der Revolution im Bereich Smart Device und Smart Home

Erste Schritte im IoT

Im IoT sind nicht nur einige Dinge miteinander vernetzt. In diesem „Allesnetz“ fließt weit mehr zusammen – auch die Kommunikation, Planung und proaktive Suche nach Ihrer nächsten Geschäftschance. Legen Sie den Grundstein für Ihre IoT-Strategie in einem unserer innovativen, designbasierten Workshops. Prüfen Sie Ihr IoT-Vorhaben mit unserem Proof-of-Concept-Ansatz. Machen Sie Ihr Unternehmen schon heute bereit für morgen und nutzen Sie unsere Kompetenz in den Bereichen digitale Technologien und Integration für die Planung, Umsetzung und Verwaltung Ihrer IoT-Umgebung.

BLOG

Die Zukunft des IoT – und was wir aus Star Trek darüber lernen können

Der Kreis schließt sich mit der Erkenntnis.

Point of View

Intelligentes IoT

Wie sie mit einer IoT-Infrastruktur eine neue Dimension der geschäftlichen Wertschöpfung erschließen können.

Kundenreferenz

Global tätiger Anbieter von Reinigungsprodukten nutzt IoT

Unternehmen sieht Zunahme der Produktumsätze um 27 Prozent.

Unser globale IoT-Kompetenz

Als leistungsstarkes Joint Venture von Microsoft und Accenture ist Avanade Ihr idealer Partner, um mit einer IoT-Infrastruktur eine neue Dimension der geschäftlichen Wertschöpfung zu erschließen. Wir sind Microsoft Azure Preferred Partner und Partner für Microsoft IoT-Lösungen. Wir haben:

  • für mehr Nutzung von Azure als jeder andere Partner von Microsoft gesorgt,
  • mehr zertifizierte Fachkräfte für die Entwicklung von Microsoft Azure und Web-Services als jeder andere Anbieter,
  • 4.200 Experten für Business Excellence und Automatisierung,
  • bisher 6.000 Automatisierungsprojekte für 350 Kunden umgesetzt,
  • 400 KI-Anwendungsexperten,
  • 1.000 Dateningenieure,
  • 3.500 Analytik-Experten,
  • 550 Unternehmenskunden mit Analytiksystemen.

Intelligentes IoT

Wie sie mit einer IoT-Infrastruktur eine neue Dimension der geschäftlichen Wertschöpfung erschließen können.

Herunterladen
KI als IoT-Enabler

Warum effektives KI-Training der Schlüssel für ein Mehrwert bringendes IoT ist.

Der nächste Schritt

Erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können, Ihre IoT-Strategie zu entwickeln und zu optimieren.

Schließen
Modal window
Vertrag
Seite teilen