Loading...

Personalisiertes Intranet liefert maßgeschneiderten Inhalt

Ausgangsituation

Die Beiersdorf Shared Services GmbH (BSS) erbringt Accounting- und IT-Services für Beiersdorf Gesellschaften in über 70 Ländern.

BSS pflegt ein innerhalb des Beiersdorf-Netzwerkes sichtbares, umfangreiches Intranetportal, um sowohl ihre rund 320 Mitarbeiter als auch ihre Kunden – der Beiersdorf Konzern – mit Basisinformationen und tagesaktuellen Neuigkeiten zu versorgen.

Eine Anfang 2012 durchgeführte Mitarbeiterbefragung ergab zahlreiche Änderungsvorschläge und den Wunsch nach einem frischen, neuen Intranet, das die Interaktion mit seinen Benutzern ermöglicht. Vorrangig gewünscht wurde ein innovatives, intuitiv zu nutzendes Portal mit gängigen Web-2.0- und Social-Media-Funktionalitäten wie Kommentaren und „Likes“, mit einer individuell auf den Benutzer zugeschnittenen Startseite und personalisierten Inhalten sowie einer leicht zu findenden, ansprechenden

"Unser Ziel : ein modernes, zukunftsweisendes Intranet zu schaffen und dabei die Anforderungen und Wünsche unserer Mitarbeiter zu berücksichtigen, haben wir mit Avanade innerhalb des budgetierten Rahmens erreicht.
Aufgrund der guten Zusammenarbeit und der projektbegleitenden Schulungen fiel der Umstieg auf die neue Plattform leicht; die Akzeptanz war von Anfang an gegeben."

Katarina Trost Senior Communication Manager, Projektleiterin

Umsetzung

Für das Design der neuen Oberfläche engagierte BSS eine Designagentur. Mit der technischen Umsetzung wurde Avanade beauftragt.

Avanade konnte nach einer von Microsoft durchgeführten Machbarkeitsstudie der Lösung mit Share Point 2010 im Oktober 2012 mit der Implementierung beginnen.

Zum Einsatz kamen neben der SharePoint-2010-Plattform vor allem das ASP.NET-Framework sowie jQuery für die Gestaltung der Benutzeroberfläche. Mittels SharePoint 2010 liess sich bereits ein Grossteil der Anforderungen quasi „out of the box“ abdecken. Kundenwünsche nach speziellen Zusatzfunktionen, die den Standardfunktionsumfang von Share Point 2010 überschritten, realisierte Avanade mittels ASP.NET.

Diese Zusatzoptionen sind sehr nützlich und unterstreichen den individuellen Charakter der neuen Intranetlösung: So werden die Mitarbeiter nun beispielsweise sofort per Meldung über Störungen interner Tools informiert, können den Bearbeitungsstatus ihrer Anfragen und Aufträge beim BSS Service Desk einsehen – und sich schon vor der Mittagspause beim Blick in den Speiseplan der Kantine Appetit holen.

Den zehn Content-Editoren wurde der Umstieg auf die neue Plattform durch Schulungen erleichtert, so dass die sofortige und reibungslose Inbetriebnahme des neuen Systems gewährleistet war.

Ergebnis und Ausblick

Bereits nach knapp viermonatiger Projektlaufzeit sowie unter Einhaltung sämtlicher Zeit- und Kostenvorgaben war es soweit: Im Februar 2013 konnte BSS ihr Intranetportal in Betrieb nehmen und sowohl für die eigenen Mitarbeiter als auch für Beiersdorf-interne Kunden massgeschneiderte Inhalte veröffentlichen. 

Sowohl Editoren als auch Konsumenten des Intranets zeigten sich in ihrem Feedback sehr zufrieden mit den neuen Möglichkeiten. Das primär erklärte Ziel – ein frischer, neuer Auftritt mit einer personalisierten Startseite und individuell angepasstem Content – wurde erfüllt.

In einer nächsten Ausbaustufe werden nun die Erfahrungen der ersten Monate zusammengefasst und in Detailverbesserungen umgesetzt.

Ähnliche Kundenreferenzen

Die Lösungen von Avanade

Informieren Sie sich über unser Serviceangebot und die zugrundeliegende Vision.

Mehr
Ideen

So erreichen Sie Ihre Ziele einfacher, schneller und rentabler.

Mehr
Über Avanade

Wir unterstützen unsere Kunden mit innovativen, digitalen Dienstleistungen, Business-Lösungen und designorientierten Anwendungen.

Mehr
Karriere

Machen Sie Fortschritt und Veränderung zu Ihrem Beruf.

Mehr
Media Center

Erfahren Sie hier, wie Avanade zum Marktführer wurde.

Mehr

Der nächste Schritt

Avanade hilft Ihnen dabei, Ihre Kunden noch besser zu verstehen und zu bedienen.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Schließen
Modal window
Vertrag
Share this page